KOCHKURSE o ESSEN & KULTUR o CATERING o KINDER- & JUGENDKOCHKURSE
tapas pasta quiche & mehrHome
 

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) - cookingberlin

Allgemeine Informationen

Beginn der Kochkurse: wenn nicht anders angegeben, jeweils 18.30 Uhr
Kursdauer: maximal 3 Stunden aktive Beteiligung am Kochen und Zubereiten
Wichtig: schon zwischendurch darf ausreichend gekostet werden, beim
anschließenden gemeinsamen Essen können weiter Erfahrungen ausgetauscht werden.

 

Backkurse: Beginn 11.30 Uhr, Kursdauer ca. 2,5 Stunden


Beginn der Veranstaltungen „Essen & Kultur“: wird mit dem Thema veröffentlicht
Dauer der Veranstaltung: ca. 3 Stunden mit „kulinarischem Kulturbeutel“

Veranstaltungsort:

cookingberlin
Erbeskopfweg 4, 13158 Berlin, 2. Etage

Beginn der Veranstaltung „Bewusst genießen“:
Zeiten sind variabel, siehe dazu Seite „Bewusst genießen“ Termine!

In der Kursgebühr sind enthalten:

Lebensmittel und Zutaten, sowie bei Bedarf und Verfügbarkeit leihweise Bereitstellung einer Schürze.

Rezepte in Kurzform (nur Kochkurse)
Getränke (alkoholfreie Getränke, sowie Wein und Bier) sind im Preis der Kochkurse inklusive

(Essen & Kultur- Preis ohne Getränke)

Bei Einsatz der Get2Card sind die Getränke nicht inklusive


Geschlossene Kochkurse:

Buchungen für einen kompletten Kochkurs ab 8 Pers./ Veranstaltung (maximal 25 Pers.) sind möglich.
Kulinarisches Thema und Preise nach individueller Absprache.

Mietkoch-Service bei cookingberlin:

Sie feiern in privater Gesellschaft oder im Büro, während wir für Sie kochen ! Gerne machen wir Ihnen ein Angebot für eine kulinarische Reise Ihrer Wahl.
 

Anmeldung und Zahlungsbedingungen

Reservierung, Anmeldung, Zahlung
online per Anmeldeformular, telefonisch unter 0170-757 79 33, (030) 47 90 80 47, per Fax unter (0 30) 477 50422, per Post mit dem beigefügten Anmeldeformular, oder per E-Mail unter info@cookingberlin.de.

Danach erhalten Sie von uns eine Reservierungsbestätigung mit Kontoverbindung. Bitte überweisen  Sie innerhalb von 7 Tagen die Kursgebühr auf das angegebene Bankverbindung. Nach Zahlungseingang ist Ihre Buchung verbindlich.

Wichtig: Können wir nach Ablauf der Frist von 10 Tagen ab Anmeldebestätigung keinen Zahlungseingang feststellen, geben wir den von Ihnen reservierten Platz wieder frei.

Übertragbarkeit, Stornierung
Sie können Ihr Buchung auf eine andere Person übertragen oder bis spätestens 7 Tage vor Kurstermin gegen Erstattung des Kaufpreises bei cookingberlin  absagen. Bei einer Buchung über einen Vermittler (mydays, Einmalige Erlebnisse oder

Kursguru) wenden Sie sich bitte an den Vermittler, da wir hier erst nach Einlösung des Gutscheines einen Betrag ausgezahlt bekommen.

Bei Stornierung zu einem späteren Zeitpunkt oder bei Nichtinanspruchnahme des Kurses verfällt die Buchung.

Gutscheine
Sie können bei cookingberlin einen Gutschein erwerben und sich mit einem vorhandenen Gutschein verbindlich zu einem Kochkurs/ Veranstaltung  anmelden.

Wichtig: Reservieren Sie den gewünschten Kochkurs/ Veranstaltung  telefonisch, per Fax oder E-Mail und bringen Sie Ihren Gutschein zum Kochkurs mit. Dieser gilt dann als Teilnahmeticket.

 

Allgemeines
Wichtig:
Die Kochkurse/ Veranstaltungen werden  mit einer Teilnehmerzahl von mindestens  8 Personen durchgeführt.

Liegen zum Termin weniger als 8 Anmeldungen vor, behalten wir uns vor, die Veranstaltung abzusagen. In diesem Fall werden Sie rechtzeitig (bis 24 max. Stunden vorher) informiert und der Kostenbeitrag (abzüglich Bearbeitungsgebühr) wird Ihnen erstattet oder die Buchung verschoben.
Bei einer Buchung über einen Vermittler  können wir jedoch den Kaufpreis nur unter Abzug der Vermittlungsgebühr erstatten.

Es besteht auch die Möglichkeit, den Betrag mit einer Anmeldung für einen anderen Kurs zu verrechnen oder Ihr Teilnahmeticket gegen einen cookingberlin-Gutschein zum gleichen Wert  einzutauschen.

 

Aktuelle Terminänderungen bleiben uns vorbehalten.

Haftung
Die Teilnahme findet auf eigene Gefahr statt. cookingberlin haftet nicht für Schäden wie Verletzungen, Diebstahl, Unfälle, die aus der Teilnahme an einem Kochkurs/ Veranstaltung hervorgehen können.
 

Eventuelle Reklamationen müssen unverzüglich am Tag der Veranstaltung  geltend gemacht werden.


Hygiene
cookingberlin richtet sich nach den geltenden Hygienevorschriften. Um diese auch während der Kurse weiterhin  zu berücksichtigen, bitten wir alle TeilnehmerInnen hinsichtlich der Hygiene eigenverantwortlich zu handeln.
Offene Wunden an den Händen, ansteckende Krankheiten oder andere Gefahrenquellen für die Gesundheit der Kursteilnehmer und unseres Personals können zum Ausschluss aus dem Kochkurs führen. Die Kursgebühr wird in diesem Falle nicht erstattet.

Hinweis – Herzschrittmacher
Bei aktivierter Induktions-Kochstelle wird in nächster Umgebung ein elektromagnetisches Feld aufgebaut. Unter Umständen kann es zu Beeinträchtigungen des Herzschrittmachers kommen.
Im Zweifelsfall wenden Sie sich bitte an den Hersteller des Schrittmachers oder an Ihren Arzt.

Datenschutz
Die Teilnehmerdaten werden nach den Vorschriften des BDSG erhoben, gespeichert, verarbeitet  und genutzt. Die Daten werden nur innerhalb von cookingberlin verwendet und  nicht an Dritte weitergegeben.

cookingberlin
Katrin Luther
 

|HOME| |KOCHKURSE| |BACKKURSE| |KINDERKOCHKURSE| |JUGENDKOCHKURSE| |ELTERN & KINDER| |ANFAHRT + ADRESSEN| |IMPRESSUM| |AGB| |PARTNER + FREUNDE|